Das war die ÖGfPPM Jahrestagung in Innsbruck 2020

Die Jahrestagung unserer Gesellschaft fand aufgrund der besonderer Maßnahmen unter der Coronavirus-Pandemie dieses Jahr im Rahmen der ÖGKJ-Jahrestagung in Innsbruck statt. Trotz der erschwerten Bedingungen fanden einige interessierte in unsere Sitzung. Zu den spannenden Vorträgen zählten jene der prämierten HOLOGIC Otto-Thalhammerpreis Preisträgerinnen, sowie jene von Doz. Farr über den NIPT-Test, Prof. Dadak über maligne Erkrankungen in der Schwangerschaft, Prof. Helmer über Pabal als Uterotonikum nach Spontangeburt, und jenem von Prof. Strohmer über "schöne neue Kinder". Es war eine erfolgreiche Sitzung, bei der auch im Rahmen der Generalversammlung der neue Vorstand abgesegnet werden konnte.

Ich bin einverstanden, dass diese auf meine Person und Firma bezogenen Daten von der Österreichischen Gesellschaft für Prä- und Perinatale Medizin gespeichert und verarbeitet werden. Die Österreichische Gesellschaft für Prä- und Perinatale Medizin wird diese Daten nicht an Dritte weitergeben und ausschließlich dazu nutzen, um mich über aktuelle Informationen über die Österreichische Gesellschaft für Prä- und Perinatale Medizin auf dem Laufenden zu halten. Ich kann mein Einverständnis gegenüber der Österreichischen Gesellschaft für Prä- und Perinatale Medizin jederzeit postalisch oder per E-Mail widerrufen.*

NACH OBEN